Die Geschichte unseres Hauses...

 
Unser Hotel und Restaurant präsentiert sich neu renoviert, aber in alter Schönheit.

Das kunsthistorisch interessante und bestens ausgestattete Gebäude steht bereits seit vielen Jahren unter Denkmalschutz.

Schon vor dem 30-jährigen Krieg existierte an dieser Stelle ein Gasthof, der offenbar stark beschädigt, 1680 wieder aufgebaut wurde.

Er gehörte den Fuldaer Fürsten und diente damals als Schankstube für die umliegenden Höfe.

2006 wurden die Hotelzimmer komplett renoviert und auf den neuesten Stand gebracht.